digitalk – Digitalisierung ganz konkret

Mit der neuen Informationsreihe digitalk zeigen wir praxisnah Wege auf, wie Unternehmen die Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse erfolgversprechend anpacken und vorantreiben können.

Auch in der KMU-Welt sind digital unterstützte Arbeitsprozesse auf dem Vormarsch. Die dazu notwendigen Instrumente stehen heute in grosser Vielfalt zur Verfügung. Gleichzeitig herrscht in vielen KMU immer noch Unsicherheit im Umgang mit dieser Entwicklung. Wie packt man die Automatisierung der Arbeitsprozesse konkret an? Welchen Nutzen verspricht das fürs Unternehmen? Wo soll man die Prioritäten setzen?

Arbeiten in der Cloud
Effiziente Geschäftsprozesse fangen mit der richtigen Infrastruktur an. Welche Hardware benötigen wir? Welche Software schafft den grössten Nutzen? Was brauchen wir davon im Unternehmen selber, und wo fahren wir mit externen Lösungen besser? Diese grundlegenden Fragen führen auf direktem Weg zum Thema des ersten digitalk.

ARBEITEN IN DER CLOUD: Zukunftsmusik oder Realität für Treuhänder?

Referat | Beispiele mit Live-Demo | Diskussion

Mittwoch, 25. März 2020 | 16.30 bis 18.30 Uhr (Hinweis: Beginn 16.30 Uhr anstatt 16.00 Uhr)
mit anschliessendem Apero
Hotel Park Hyatt Zürich

Flyer

Hier geht es zur Anmeldung.

digitalk ist eine gemeinsame Informationsreihe von TREUHAND|SUISSE Sektion Zürich und Institut Treuhand 4.0. Die Teilnahme ist kostenlos.