Stockwerkeigentum - kein Raum für Fehler

Inhalt

Mandate im Zusammenhang mit Stockwerkeigentum souverän zu führen, ist zunehmend anspruchsvoll. Die Ansprüche der involvierten Parteien werden immer komplexer, das Konfliktpotenzial ist erheblich. Dies macht ein fundiertes und immer breiteres Fachwissen erforderlich. Es fängt mit der Klärung an, was überhaupt ins Fachgebiet des Verwalters fällt und wo man sich auch abgrenzen kann und darf.

Themen:
- Entwicklung des Stockwerkeigentums
- Alltag im Stockwerkeigentum
- Rechtliche Grundlagen
- Betrieb und Bewirtschaftung
- Buchhaltung und Kostenverteilung
- Versammlungen
- Erneuerungsfonds
- Versicherung
- Komplexitätsfalle

Weitere Informationen

Mitglieder von TREUHAND|SUISSE und deren Mitarbeiter können von dem günstigeren Preis profitieren.
Im Kursgeld sind die Seminardokumentationen inbegriffen.

Referenten

Daniel Kienast

Daniel
 
Kienast

Weber + Schweizer Immobilien-Treuhand AG Winterthur

Finanzierungsspezialist