Organisation

Organisation

Im Einsatz für ihre Mitglieder kann sich TREUHAND SUISSE Sektion Zürich auf eine professionelle, schlagfertige Organisation abstützen. Als Drehscheibe im vielfältigen Tagesgeschehen fungiert die vierköpfige Geschäftsstelle. Sie wird von einem Vorstand aus erfahrenen Branchenprofis begleitet, welche die strategische Planung und die Vertretung nach aussen sicherstellen. Verschiedene Kommissionen kümmern sich um spezifische Mitgliederbedürfnisse und übernehmen zentrale Aufgaben rund um Fachinformation und Weiterbildung. 

Vorstand

Der Vorstand ist die strategische Führung der Sektion Zürich und dessen Vertretung nach aussen. Er wird von der Generalversammlung jeweils für die Dauer von einem Jahr gewählt. Das fünfköpfige Team setzt sich aus branchenerfahrenen Spezialisten und Unternehmern mit langjähriger ausgewiesener Fachexpertise und unternehmerischem Weitblick zusammen.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist der Dreh- und Angelpunkt der Sektion Zürich. Ihr vierköpfiges Team erbringt vielfältige Dienstleistungen für die Mitglieder und für die Branche. Gleichzeitig steht es Behörden, Ämtern, Wirtschaftsorganisationen, Medien und weiteren Kreisen, die sich mit Treuhandfragen befassen, als Informationsstelle zur Verfügung. Das Kurssekretariat der Sektion und die Chefredaktion der Fachzeitschrift «TREX» sind ebenfalls hier angesiedelt. Der Geschäftsstelle angeschlossen sind schliesslich auch die Aufnahmekommission und die Schlichtungsstelle der Sektion.

Aufnahmekommission

Mitglieder: Boris Blaser, Lukas Herzog

Sobald ein Bewerbungsdossier auf der Geschäftsstelle eintrifft, wird es von der Aufnahmekommission von TREUHAND|SUISSE Sektion Zürich auf Vollständigkeit und die Erfüllung der Aufnahmebedingungen überprüft. Der formelle Entscheid über die Aufnahme liegt beim Vorstand von TREUHAND|SUISSE Sektion Zürich. 

Schlichtungskommission

Mitglieder: Samuel Dafner, Lukas Herzog, Nicole von Reding (Präsidentin)

Die Schlichtungskommission kann bei Beschwerden von Auftraggebern gegen Mitglieder der Sektion Zürich von TREUHAND|SUISSE angerufen werden.
Folgende Fälle können durch die Schlichtungsstelle behandelt werden:
a) Honorarstreitigkeiten;
b) Verweigerung der Herausgabe von Akten;
c) Durch die Standeskommission nicht behandelte Fälle.

Redaktionskommission TREX

Mitglieder: Christian Beringer (Präsident), Olivier Buchs (Redaktionsleitung), Andrea Vogel (Chefredaktorin), Toni Bussmann, Leo Chin, Gabriel Genesi, Vanessa Jenni, Pascal Montavon

Die 6x jährlich und zweisprachig erscheinende Fachzeitschrift  TREX – Der Treuhandexperte geniesst in der ganzen Schweiz hohes Ansehen. Für die Praktikerinnen und Praktiker in der Treuhandbranche ist sie Pflichtlektüre und Nachschlagewerk in einem. Geplant und realisiert wird die branchenweit geschätzte (und für die Verbandsmitglieder kostenlose) Fachzeitschrift von TREUHAND|SUISSE Sektion Zürich und ihrer fachlich hochkarätigen Redaktionskommission.

Weiterbildungskommission (WEKO)

Nicole von Reding (Leitung), Michelle Birri, Doris Graf, Marc Niffeler, Jürg Zimmermann

Die laufende fachliche Weiterbildung ist in der Treuhandbranche absolut unerlässlich. Die Mitglieder des Schweizerischen Treuhänderverbands sind dazu offiziell verpflichtet. TREUHAND|SUISSE Sektion Zürich stellt ihnen dafür eine aktuelles, differenziertes und praxisnahes Kursangebot ((Link)) zur Verfügung. Die Ausrichtung und Planung der vielfältigen Kurse obliegt der Weiterbildungskommission.

Delegierter Kantonaler KMU- und Gewerbeverband (KGV)

Delegierter der Sektion Zürich: Boris Blaser (Vorstand Sektion Zürich)

TREUHAND|SUISSE Sektion engagiert sich auch als aktives Mitglied des KMU- und Gewerbeverbands KGV. Die Belange des Gewerbes und der KMU sind uns in doppelter Hinsicht von Bedeutung: Weil unseren Mitglieder selber KMU sind, und weil die Beratung und Begleitung von KMU zu den Schwerpunkten ihrer Tätigkeit gehört.